Wetter:
Impressum  |  Kontakt  |  Hilfe  |  Datenschutz
 

Schwimmbäder

Nach dem Infektionsschutzgesetz darf keine Gefahr für die menschliche Gesundheit, insbesondere durch Krankheitserreger,  von Schwimm- und Badebeckenwasser ausgehen.

 

Aus diesem Grund überprüft das Gesundheitsamt  in regelmäßigen Abständen die Wasserqualität in öffentlichen Bädern. Darunter fallen Hallen- und Freibäder, Hotelbäder, Bäder in Therapieeinrichtungen, Tauchbecken in Saunaanlagen. Zudem wird die technische Anlage und die Einhaltung der einschlägigen Anforderungen einmal im Jahr einer Überprüfung durch das Gesundheitsamt unterzogen.

Bei Überschreitungen von Grenzwerten ordnet das Gesundheitsamt entsprechende Maßnahmen an.

 

Für weitere Fragen und Informationen stehen Ihnen die nebenstehenden AnsprechpartnerInnen mit Rat und Tat zur Seite.

© 2012 Landkreis Wittmund alle Rechte vorbehalten  |