Wetter:
Impressum  |  Kontakt  |  Hilfe  |  Datenschutz
 

Technische Änderung

Mit jeder technischen Änderung erlischt die Betriebserlaubnis. Aus diesem Grunde ist die Eintragung der technischen Änderung bei der Kfz.-Zulassungsstelle mit folgenden Unterlagen vorzunehmen:

 

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  • Hauptuntersuchungsbericht (TÜV; DEKRA; GTÜ; etc. Original)

  • Einbaubescheinigung, TÜV-Gutachten o. ä.

Die Eintragungsgebühr dieser Änderung beträgt 11,80 Euro. Gegebenenfalls ergibt sich eine weitere Gebühr in Höhe von derzeit 3,80 Euro, sofern der „alte“ Kfz.-Brief zur Entwertung vorgelegt und ein „neuer“ EU-Brief ausgestellt wird.

© 2012 Landkreis Wittmund alle Rechte vorbehalten  |