Sprungziele
Inhalt

Schülerfahrtkosten

Der Landkreis Wittmund ist in seinem Gebiet Träger der Schülerbeförderung, die er in einer eigenen Satzung über die Beförderung von Schülerinnen und Schülern geregelt hat. Die Rechtsgrundlagen für die Schülerbeförderung sind im § 114 des Niedersächsischen Schulgesetzes sowie in der Satzung über die Schülerbeförderung im Landkreis Wittmund verankert.

Die Schülerbeförderung erfolgt überwiegend in den Linienbussen der hiesigen Verkehrsunternehmen. Hierbei treten häufig die gleichen Fragen und Kritikpunkte auf: Die Information der Landkreise Aurich, Friesland, Leer und Wittmund und der dortigen Verkehrsunternehmen zur Schülerbeförderung kann einige Antworten geben. Für die Beantragung einer Fahrtkostenerstattung im Zusammenhang mit der Schülerbeförderung ist ein Vordruck zu verwenden. Die Anwesenheit der Schülerin / des Schülers und damit die Erforderlichkeit für die Fahrten von und zur Schule ist durch eine Unterrichtsbescheinigung, die von der jeweiligen Schule abzuzeichnen ist, nachzuweisen.

Jugendticket im Landkreis Wittmund

Der Landkreis Wittmund hat zum 01.08.2022 mit den anderen Aufgabenträgern in der Verkehrsregion Nahverkehr Ems-Jade (VEJ) die Einführung eines Schüler- und Azubiticket (umgangssprachlich Jugendticket) beschlossen. Dieses ersetzt die bisherige Schülersammelzeitkarte (SSZK). Alle Schüler- und Schülerinnen erhalten zukünftig das Jugendticket. Mit diesem Ticket können die Busse auf allen Linien des Verkehrsverbundes Ems-Jade (VEJ) an allen Tagen im Kalenderjahr ganztägig genutzt werden.

  • Grundschüler und Schüler des SEK. I Bereiches:

Anspruchsberechtigte Schüler gemäß § 114 Niedersächsischen Schulgesetz (NSchG)

erhalten wie bisher ein Ticket.

 

  • Schüler des SEK. I, SEK. II Bereiches und BBS Schüler in Vollzeit:

Schüler- und Schülerinnen des SEK. I und SEK. II Bereiches die bisher gemäß § 114 Niedersächsischen Schulgesetz (NSchG) nicht anspruchsberechtigt waren, können auf Antrag ein Jugendticket erhalten.

Mit dem Erhalt des Jugendtickets ist eine Nutzung aller Busse auf den bestehenden Buslinien im gesamten Gebiet der VEJ möglich. Ob ein Anspruch zur Einrichtung einer Sonderbeförderung, besteht, ist in der Satzung über die Schülerbeförderung des Landkreises Wittmund in der jeweils geltenden Fassung geregelt.

Alle weiteren Schüler, Azubis und Freiwilligendienstleistende können das regionale Schüler- und Azubiticket im freien Verkauf erwerben (30 €/Monat im Abo).

Die Bestellung und Ausgabe der Tickets erfolgt wie bisher über die Schulen. Alternativ können Sie das Ticket auch über den nachfolgenden Onlineantrag bestellen.

https://formulare.govconnect.de/administrationCenter/Form-Solutions/03462000-0000/consent?redirectId=bb807770-27d8-4c8d-8d46-50235e07593c&releaseCacheId=60241476-622a-42db-94a7-cc2ac064fd75
FAQ - Häufig gestellte Fragen

Direkt zum Ziel